- Beauty und Schönheit, Fitness, Gesundheitstips

Kontaktlinsen oder Brille im Büro

Kontaktlinsen oder Brille im Büro? Welche die geeignetere und praktischere Sehhilfe ist, diese Frage stellt sich vermutlich jeder Fehlsichtige irgendwann.

Kontaktlinsen oder Brille im Büro

Man sollte hier nicht nur das eigene Erscheinungsbild und die Art der Handhabung und Pflege in seine Überlegungen einbeziehen, sondern auch die persönlichen Lebensgewohnheiten und die vorwiegend ausgeübten Tätigkeiten und hier vor allem während seiner täglichen Arbeitszeit.

So ist es für eine/n Verkäufer/in im Einzelhandel sicher unproblematisch Kontaktlinsen zu tragen, während ein/e Bürokauffrau/mann sicher die täglich verbrachte Zeit am Computer bei ihrer/seiner Entscheidung beachten muss. Längere intensive Bildschirmarbeit trocknet die Augen aus , was dazu führt, dass die Linsen reiben. Rötungen, Reizungen und ein unangenehmes Fremdkörpergefühl können hier die Folgen sein.

Eine Verminderung der Tränenflüssigkeit kommt oft auch bei Leuten vor, die vorwiegend im Freien arbeiten wegen des Windes oder die sehr tiefen ( z.B. Arbeiter im Kühlhäusern) oder hohen (z.B. Metallarbeiter) Temperaturen ausgesetzt sind.

Auch die Verwendung von Augentropfen hat sich hier nicht auf Dauer als erfolgreich erwiesen.

Vor der Verwendung von Linsen in Jobs, die mit Staubentwicklung (Bauarbeiter, aber auch Bäcker) oder anderen Emisionen wie Rauch oder Dampf einhergehen, ist ebenfalls abzuraten, da auch dies zu massiven Problemen wie Entzündungen führen kann.

Grundlagen: Kontaktlinsen im Büro

Wenn Sie zu den Millionen von Menschen gehören, die Kontaktlinsen zur Arbeit tragen, haben Sie zweifellos Ihren gerechten Anteil an Problemen gehabt. Sie haben wahrscheinlich die Grundlagen unter Kontrolle:

  • Vermeiden Sie Leitungswasser.
  • Verwenden Sie kein wasserfestes Make-up (eines für die Damen).
  • Tragen Sie Ihren Koffer bei sich.

Aber egal, wie organisiert und praktisch man auch sein mag, es taucht immer etwas auf. Glücklicherweise sind Probleme mit Kontaktlinsenträgern in einer Büroumgebung meist nur vorübergehend. Sie können mögliche Probleme abwehren durch:

  • Anpassen des Computerbildschirms, um sicherzustellen, dass er klar und fokussiert ist. Halten Sie einen Abstand von 45-80 cm zwischen Ihren Augen und dem Computerbildschirm ein.
    Steuerung der Blendung, die vom Bildschirm reflektiert wird (Helligkeit und Kontrast)
  • Kontrolle über die Beleuchtung im Raum. Dies mag bei manchen Büros schwierig sein, aber wirklich helle Lichter zum Beispiel können die Intensität von Blendung und Reflexion erhöhen.

Praktische Tipps für Kontaktlinsenträger im Büro

Ohne den Komfort von zu Hause, können Sie sich in einer unangenehmen Lage befinden, sollte etwas mit Ihrer Kontaktlinse schief gehen, während Sie im Büro sind. Hier sind ein paar Tipps, die helfen werden:

  • Halten Sie Schmiermittel-Augentropfen in Ihrer Schreibtischschublade für Zeiten, in denen Sie Ihre Augen erfrischen möchten*.
  • Wenn Sie Tages- oder Wochenzeitungen haben, sollten Sie ein Ersatzset bei der Arbeit oder in Ihrer Tasche haben.
  • Wenn Sie kein kleines fusselfreies Tuch tragen können, halten Sie es an Ihrem Schreibtisch.
    Halten Sie eine Schutzbrille bereit, falls Ihre Augen so gereizt sind, dass Sie die Kontaktlinse nicht wieder einführen können.
  • Denken Sie daran zu blinzeln! Dies hilft, die Feuchtigkeit über die Oberfläche Ihres Auges zu transportieren. Versuchen Sie, unauffällig in die Ferne zu blicken, ohne wie ein Zucken auszusehen, und blinzeln Sie ein paar Mal.  Wenn Ihre Augen rot und wund sind, oder wenn Sie verschwommen sehen, halten Sie nicht durch. Nehmen Sie Ihre Kontakte heraus, ruhen Sie Ihre Augen aus und tragen Sie Ihre Brille.

Wir geben Ihnen die folgenden Tipps zur Pflege Ihrer Augen:

  • Regelmäßige Augenuntersuchungen
  • Schützen Sie Ihre Augen vor UV-Licht.
  • Nehmen Sie Antioxidantien, Omega-3-Fettsäuren, Vitamin E und C, Zink und Selen in Ihre Ernährung auf.
  • Reduzieren oder beseitigen Sie das Rauchen
  • Schützen Sie Ihre Augen vor Gefahren und verwenden Sie eine Schutzbrille.

Häufige Augenprobleme, die beurteilt werden sollten

Wenn Sie regelmäßig an einem oder mehreren der folgenden Probleme leiden, ist es vielleicht Zeit für einen Check-up:

  • Müde Augen und verschwommenes Sehen
  • Zuckende Augen
  • Kopfschmerzen
  • Augenschwimmer
  • Tränende Augen
  • Fokussierungsprobleme

Menschen in diesem Alter neigen dazu, ihren Verschreibungsbedarf erheblich zu ändern, und es ist nicht immer offensichtlich für die Person.

Augenübungen im Büro

Um Augenbelastungen zu vermeiden und unsere Augenmuskeln stark zu halten, gibt es eine Reihe von Augenübungen, die Sie am Schreibtisch durchführen können. Die folgenden Augenübungen empfehlen wir:

  1. Halten Sie Rücken und Nacken gerade und den Kopf ruhig, schauen Sie so hoch wie möglich und schauen Sie nach unten. Wiederholen Sie diese Bewegung 10 mal. Schließen und ruhen Sie die Augen für ca. 30 Sekunden, bevor Sie zur nächsten Übung übergehen.
  2. Halten Sie die Augen weit offen, schauen Sie so weit wie möglich nach rechts und dann nach links. Wiederholen Sie diese Bewegung 10 Mal, schließen Sie die Augen und ruhen Sie sie 30 Sekunden lang.
  3. Machen Sie mit Ihren Augen weite Kreise, indem Sie sie im Uhrzeigersinn drehen. Führen Sie mindestens 10 Kreise durch. Wiederholen Sie die Übung gegen den Uhrzeigersinn. Schließen und entspannen Sie die Augen.

Denken Sie daran, dass das Tragen Ihrer Kontaktlinsen im Büro schwierig sein kann. Ihre Augen sollten klar und weiß aussehen, nicht rot mit Linien. Wenn Ihre Augen nur ein wenig verletzt sind, oder Ihre Sicht nur ein wenig verschwommen ist, nehmen Sie sie heraus. Du wirst dir später selbst danken.

Zusammenfassung: Kontaktlinsen oder Brille im Büro

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Brillen in vielen Bereichen immer noch die bessere Alternative sind.Kontaktlinsen sind für Menschen geeignet, denen die etwas zeitaufwendigere Pflege und Handhabung nichts ausmacht und die in Berufen arbeiten, bei denen sie keinen Emmisionen (Staub, Schmutz,Dampf, Rauch usw.) ausgesetzt sind und sich hauptsächlich in geschlossenen Räumen aufhalten.

 

About Roman Alex

Read All Posts By Roman Alex

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.