- Gesundheitstips, Zähne

Sind Zahnpflegekaugummis sinnvoll?

Dieser Artikel beantwortet die Frage, sind Zahnpflegekaugummis sinnvoll? Dazu gibt es mehrere Argumente und ein Video.

Sind Zahnpflegekaugummis sinnvoll?

Die Antwort lautet „Ja“, wenn es sich wirklich um Kaugummis handelt, die pfleglich zu den Zähnen sind. Das heißt aber auch, sie sollten absolut frei von Zucker sein. Zuckerhaltige Kaugummis würden ja wiederum Karies fördern.

Kaugummi kauen regt den Speichelfluss an und kann auf diese Art etwaige Speisereste über den Speichel entfernen. Durch Zahnpflegekaugummis und Speichel können auch Säuren im Mund neutralisiert werden. Der Zuckerzusatzstoff Xylith, der häufig in Kaugummis vorkommt, wirkt zudem bakterienhemmend.

Selbstverständlich kann und soll ein Zahnpflegekaugummi das Zähneputzen nicht ersetzen, aber er hilft, wenn man im Büro oder einfach tagsüber keine Zahnbürste zur Hand hat. Übrigens reichen bereits fünf Minuten Kaugummi kauen, um den größtmöglichen Speichelfluss zu erzeugen. Man muss ihn also nicht den halben Tag im Mund behalten.

About Roman Alex

Read All Posts By Roman Alex

Kommentar verfassen